Jets2007

Jets over Cologne 2007

18.08.2007 Jets over Cologne

Die zweite Veranstaltung dieser Art der wir beigewohnt haben. Veranstalter der MFG-Porz e.V.

"Jets over Cologne" bzw. das Porzer Jet-Meeting steht ganz im Zeichen von turbinenbetriebenen Flugzeugen. Die Palette reicht von "Düsenjets" über Elektroturbinen bis hin zu durch Turbinen angetriebene Propellermaschinen, den Turboprops. Es waren im Modell alle Größen und Epochen vertreten, Nachbauten von Originalen aber auch spezielle Zweckmodelle, die keine Vorbilder haben. Beginnen möchten wir mit den 2 größten Modellen.

Die CONCORDE und die De Havilland COMET

Weiter geht es mit Maschinen aus den früheren Tagen der Jets. (von oben nach unten)

de Havilland D.H. 108

Grummaren F9F

Fouga Magister

Auch viele Kunstflugstaffeln dienen als Vorbild für Nachbauten und Lackierungen. (von oben nach unten)

Thunderbirds, U.S. Air Force

Blue Angles, U.S. Navy

Red Arrows, Royal Airforce

Natürlich gab es auch einige Nachbauten moderner Kampfflugzeuge.(von oben nach unten)

Mikojan-Gurewitsch MiG-29 Natocodename "Fulcrum"

McDonnell Douglas F-15 "Eagle"

EF-2000 Eurofighter "Typhoon"

Als letzte Kategorie möchte ich hier noch die Zweckmodelle vorstellen. Modelle die speziell fürs Fliegen konzipiert worden sind, ohne orginale Vorbilder.
Wie freuen uns jetzt schon auf das Cologne Jetmeeting 2008.